Sie sind hier: Aktuelles » 

Notfallmedizinische Fortbildung

Am vergangenen Samstag (22.08.15) haben sich unsere Rettungssanitäter (RS) und Rettungsassistenten (RA) umfassend fortbilden lassen.

In Zusammenarbeit mit der Bereitschaft Steglitz wurde die Reanimation an einer intubierbaren Puppe und verschiedene Fallbeispiele vom Herzinfarkt über eine Unterzuckerung bis hin zum Polytrauma geübt. Die Fortbildung wurde von unserem Kreisverbandsarzt in Zusammenarbeit mit einem Notfallsanitäter aus Steglitz durchgeführt. Trotz eines straffen Programms aus Fallbeispielen und Vorträgen wurde bis zum Schluss motiviert gearbeitet und geübt

Vielen Dank an die zwei Ausbilder!

Wir haben viel gelernt und viel gelacht und freuen uns auf die nächste Veranstaltung dieser Art!

22. August 2015 12:15 Uhr. Alter: 5 Jahre