Sie sind hier: Aktuelles » 

Fortbestand der "Schlange"

Kooperationsvereinbarung für die Schlange verlängert

Foto: DRK

Nach langen Gesprächen mit dem Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf und dem Wohnungsunternehmen Degewo konnte die Kooperationsvereinbarung für die Seniorenbegegnungsstätte Schlange nun endlich verlängert werden.

In einem feierlichen Rahmen, mit dem Weihnachtsbaum im Hintergrund, unterzeichneten Sozialstadtrat Carsten Engelmann sowie der Vorstand des Kreisverbandes Michael Simon die Kooperationsvereinbarung am gestrigen Montag, 11.12.2017.

„Der neue Vertrag, der über 5 Jahre gehen wird, bringt für unsere Arbeit mehr Kontinuität und Möglichkeiten der Entwicklung", freut sich nicht nur Herr Simon über diese Verlängerung. Auch die zahlreich erschienen Nutzerinnen und Nutzer unserer Seniorenbegegnungsstätte freuten sich, dass "ihre" Schlange weiterhin Bestand hat.

12. Dezember 2017 15:05 Uhr. Alter: 221 Tage