Sie sind hier: Aktuelles » 

Den Mauerweg erfahren

Unser Vizepräsident lädt zur Radtour ein.

Vor einiger Zeit waren auf einem Bereitschaftsabend bei den Meditubbies die Berliner Mauern ein abendfüllendes Thema. Mauern? – Ja richtig, denn vielen ist sicher noch der so genannte „Antifaschistische Schutzwall“ in schmerzlicher Erinnerung. Dies war aber schon die dritte in Berlin. Davor gab es schon eine Stadtmauer (1250 – 1734 in verschiedenen Ausführungen) und eine Akzisemauer (Zollmauer, 1734 - 1870). Reste davon sind in der Littenstraße in Mitte (Stadtmauer) und in der Kreuzberger Stresemannstraße zu sehen. So erklären sich auch viele Tornamen im Stadtzentrum – das bekannteste davon ist wohl das Brandenburger Tor. Aber bleiben wir bei der letzten. Nach deren Fall entstand entlang der alten Versorgungswege der Mauerweg – und diesen wollen wir mit Fahrrädern befahren. Da dieser ca. 160 Kilometer lang ist, teilen wir die Tour in vier fast gleiche Teile.

 

  • Teil 1 am 18.06.2017, vom S-Bhf. Griebnitzsee zum S-Bhf. Flughafen Schönefeld
  • Teil 2 am 16.07.2017, vom S-Bhf. Flughafen Schönefeld zum S+U Bhf. Wittenau
  • Teil 3 am 20.08.2017, vom S+U Bhf. Wittenau zum Bhf. Staaken
  • Teil 4 am 17.09.2017, vom Bhf. Staaken zum S-Bhf. Griebnitzsee (eventl. mit Fährnutzung)

Die eingeplante Zeit für jede Tour ist von 11:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr. Das Treffen an den Startpunkten ist um 10:45 Uhr. Ausreichend Stopps sind eingeplant und natürlich auch überall da, wo es was zu sehen gibt. Wer teilnehmen, aber nicht die ganze Tagesetappe fahren möchte, der setze sich mit mir in Verbindung. Nahrung und Getränke für unterwegs bringt bitte je nach Bedarf selbst mit und denkt an wittenrungskonforme Kleidung.

Noch ein Hinweis zur öffentlichen Erreichbarkeit der Bahnhöfe. Die Bahnhöfe Griebnitzsee (S1) und Flghf. Schönefeld (S45, S9) liegen im Tarifgebiet C. Der Bahnhof Staaken ist nur mit der Regionalbahnen RE4 und RB13  erreichbar. Und bedenkt bitte, dass Fahrräder je nach Fahrausweis des Nutzers entgeltpflichtig sind.

Mit euch Geschichte erfahren, ich freue mich darauf.

 

Jürgen Lehmann

Vizepräsident

16. Mai 2017 09:45 Uhr. Alter: 3 Jahre