Sie sind hier: Aktuelles » 

Vortragsreihe in der Schlange

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Am 20.02.2019 war der Pflegestützpunkt Wilmersdorf aus der Bundesallee 50 zu Gast in unserer Begegnungsstätte.

Frau Fock und Frau Kramm gaben allen Besucherinnen und Besuchern anhand des mitgebrachten Informationsmaterials wertvolle Informationen zum Zweck und möglichen Inhalt dieser wichtigen Unterlagen.

Außerdem boten sie persönliche Hilfestellungen zum Verfassen der entsprechenden Texte an. Dazu muss mit dem Pflegestützpunkt ein persönlicher Termin vereinbart werden. Die Pflegestützpunkte erreicht man unter der kostenfreien Rufnummer 0800 59 500 59.

Die Veranstaltung war gut besucht und hat vielen der Anwesenden Möglichkeiten an die Hand gegeben, die eventuell schon vorhandenen Unterlagen zu überprüfen oder neu anzufertigen.

 

Wir bedanken uns bei den Vortragenden und den Teilnehmern für diese informative Veranstaltung.

 

Am 19.03.2019 setzen wir unsere Vortragsreihe fort. Der DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e. V. informiert dann über den Hausnotruf und den fahrbaren Mittagstisch.

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 030 824 76 33 an.

22. Februar 2019 12:19 Uhr. Alter: 28 Tage