Sie sind hier: Aktuelles » 

Einschränkungen während des "Light-Lockdowns"

Seniorenbegegnungsstätte geschlossen; Kleiderkammer und Besuchsdienst eingeschränkt; Schwimmausbildung ausgesetzt

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

auf Grund der seit gestern geltenden neuen Infektionsschutzverordnung und dem damit verhängten "Light-Lockdowns" müssen auch wir wieder einige Angebote einschränken oder aussetzen. Dies betrifft im Wesentlichen:

Die Schwimmausbildung: Rettungsschwimmer ist weiterhin, die Kinderschwimmausbildung, erneut ausgesetzt.

Die Seniorenbegegnungsstätte Schlange: bleibt bis auf Weiteres geschlossen; Frau Susanne Zindler ist gerne telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar: zindlers[at]drk-wilmersdorf[dot]de; 030 824 76 33

Die Kleiderkammer wird die Kleiderausgabe auf einen Tag pro Woche beschränken; Termine zur Kleiderausgabe erhalten Sie weiterhin dienstags von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr. Kleiderannahme ist weiterhin nicht möglich.

Besuchsdienste: finden bis auf Weiteres nur telefonisch statt.

Erste Hilfe Kurse und Basiskurs Pflege finden weiterhin statt; auch der Kiezladen hat unter Beachtung der Vorschriften für den Einzelhandel ab 18.11.2020 wieder geöffnet.

Wir hoffen, alle Angebote ab Dezember wieder vollständig durchführen zu können. Bitte informieren Sie sich vorab immer auf unserer Homepage oder der Facebookseite.

Wir bitte um Verständnis; bleiben Sie alle Gesund!

3. November 2020 11:59 Uhr. Alter: 31 Tage