Sie sind hier: Engagement / Helfer und ihr Einsatz / 2012 Welcome

Spenden

Helfen Sie uns, damit wir helfen können!

 

 

Welcome 2012

Wie schon im vergangenen Jahr, war unser Kreisverband, in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband Steglitz- Zehlendorf, als Unfallhilfsstelle Typ D und zwei KTW an dieser Veranstaltung beteiligt. Auch dieses Mal feierten tausende Berliner auf der Straße des 17. Juni zwischen Großer Stern und dem Brandenburger Tor den Jahreswechsel.

Obwohl wir nicht, wie im letzten Jahr meterweise Schnee schieben mußten, bauten wir unsere 3 Zelte schon am 30.12.2011 im Tiergarten am Bremer Weg/ Floraplatz (gegenüber der Yitznak-Rabin-Straße) auf. Am 31.12.2011 waren  wir dann mit vielen Helfern und zwei KTW vor Ort. Erst kurz vor Beginn des Einsatzes, konnten wir unsere offene Arztstelle besetzen. 

Mit mehr als 70 Hilfeleistungen und mehreren Transporten waren wir gut, zeitweise sogar ausgelastet. Die überwiegenden   Behandlungen betrafen Kreislaufprobleme aufgrund des überhöhten Alkoholkonsums, leichte Wunden durch Stürze oder Schlägereien. Der Abtransport der Patienten war dieses Jahr recht schwierig, da die Rettungswege durch viele Partygäste verstopft waren.

Das Wetter bescherte uns eine kalte und in den frühen Morgenstunden mit Regen verbundene Nacht. Trotz der Schwierigkeiten unsere Zelte warm zu heizen, sorgte unser eigenes Partybuffet für eine wohlige, innere Wärme. Um Mitternacht konnten wir dieses Jahr leider nicht alle zusammen anstoßen, da wir gerade eine recht hohe Auslastung mit Patienten hatten, aber danach war trotzdem genug Zeit jedem ein gesundes, neues Jahr zu wünschen.   

Gegen 04.00 Uhr begannen wir mit dem Rückbau der Unfallhilfsstelle und verließen um 6.00 Uhr den Einsatzort. Nachdem die Fahrzeuge wieder in der Garage geparkt waren und einem kurzen Abschlußgespräch, war jeder Helfer gegen 7.00 Uhr auf den Weg ins Bett. Wie alle Jahre ein aufregender, langer und anstrengender Einsatz aber immer ein Highlight.

Wir bedanken uns bei Zehlendorf für die gute Zusammenarbeit und die starke personelle und materielle Unterstützung sowie bei allen Helfern die an den Vorbereitungen, dem Einsatz und den Nachbereitung beteiligt waren. Welcome 2012

Kati Jants