Sie sind hier: Engagement / Helfer und ihr Einsatz » 

Spenden

Helfen Sie uns, damit wir helfen können!

 

 

Bundeswettbewerb der Bereitschaften 14.09.2013

Anlässlich der 150 Jahrfeier des Deutschen Roten Kreuzes war der Bundeswettbewerb der Bereitschaften in Erster Hilfe dieses Jahr in Berlin. Bei diesem Wettbewerb kämpften die Siegermannschaften aus den DRK Landesverbänden um den SIEGER auf der Bundesebene.

 Obwohl unser Kreisverband den diesjährigen Berliner Landesmeister stellt, waren wir durch unsere Teilnahme am Bundeswettbewerb 2012 in Biberach, für dieses Jahr gesperrt und wurden durch den Zweitplatzierten vertreten.

Dennoch unterstützten wir, wie auch andere Berliner Kreisverbände das Generalsekretariat und den Landesverband Berlin bei der Durchfüh­rung der Veranstaltung am Samstag den 14.09.2013. Wir hatten Kameraden vor Ort, welche als Mannschaftsbetreuer sowie im Fahrdienst tätig waren.

Für die Mannschaftsbetreuer bedeutete dieses Samstag um 07:30 Uhr vor Ort im Britzer Garten zur Einweisung zu sein und dann bis 17.00 Uhr die Mannschaften von Station zu Station zu führen, anzufeuern, zu trösten und zu motivieren. Nach dem Wettbewerb hieß es dann die Mannschaften bei der Abendveranstaltung in Mariendorf in Empfang zu nehmen und mit ihnen der Siegerehrung entgegen zu fiebern.

Der Fahrdienst war schon am Freitag den 13.09.2013 ab 16.00 Uhr bis Mitternacht vor Ort und kümmerte sich hauptsächlich als Lotse um den Transport der Schiedsrichter, Mannschaften und Gäste vom Festplatz zu den Unterkünften. Am Samstag hieß es dann alle Teilnehmer ab 6.30 Uhr von den Unterkünften zum Britzer Garten zu bringen. Tagsüber gab es nur ein paar Gäste zu transportieren. Aufregend wurde es dann wieder ab 16.30 Uhr als es hieß alle Teilnehmer vom Britzer Garten zu den Unterkünften und kurz danach zur Abendveranstaltung zu bringen und nach der Abendveranstaltung natürlich auch wieder zurück in die Unterkünfte. Dabei standen uns neben den eigenen Helfern auch Kräfte aus Wedding-Prenzl.Berg, Tempelhof-Kreuzberg, Müggelspree und Nordost mit MTW’s und der LV Brandenburg mit 3 Bussen, sowie Kräder vom LV und aus Müggelspree zur Verfügung.

Es war ein langer Einsatz für die Helfer, welche sich um Logistik, Verpflegung, Registratur, Mannschaftsbetreuung und Fahrdienst kümmerten, aber die haben dafür gesorgt, dass das Drumherum der Veranstaltung gut gelaufen ist.

14. September 2013 07:00 Uhr. Alter: 5 Jahre