Sie sind hier: Engagement / Helfer und ihr Einsatz » 

Spenden

Helfen Sie uns, damit wir helfen können!

 

 

Wohnungsbrand am Roseneck

SEG rückt zur Betreuung der Bewohner aus

 

Am 14.04.2016 erreichte den C-Dienst um 06:40 Uhr die Mitteilung, dass die Feuerwehr am Roseneck einen Wohnungsbrand zu bekämpfen hat. Ein erster Kontakt vor Ort mit den Brandbekämpfern durch unsere Kameraden ließ zunächst keinen Betreungsbedarf seitens der Feuerwehr erkennen. Bis 08:00 Uhr hielten die Löscharbeiten an. Bis dahin wurden von Mitarbeiterinnen des Vermieters ca. 15 Bewohner in den Räumlichkeiten der Hausverwaltung mit warmen Getränken versorgt – weitere Bewohner mussten das Gebäude verlassen. Für die weitere Versorgung nahmen die Mitarbeiterinnen dankbar den Kontakt zu unseren Kameraden auf. Weitere 4 Helfer wurden über den C-Dienst alarmiert, die dann zusammen mit den hauptamtlichen Mitarbeitern im Kreisverband in Windeseile für 30 Bewohner belegte Brötchen anfertigten. So konnten gegen 10:15 Uhr die vorbereiteten 10 Platten an die hungrigen Beteiligten ausgegeben werden. Mit der Zeit konnten auch weiterführende Absprachen mit Feuerwehr und Polizei getroffen werden, mit dem Ergebniss, dass für die Unterbringung der Bewohner eine Regelung getroffen werden konnte und eine Mittagsversorgung damit entfiel. Zu 13:00 Uhr konnten unsere Helfer ihre Arbeit einstellen und sich von einer hoch erfreuten Hausverwaltung für die  Unterstützung bei der Bewohnerbetreuung verabschieden.

 

 

27. April 2016 13:54 Uhr. Alter: 3 Jahre