Sie sind hier: Spenden / Kleiderspende

Spenden

Helfen Sie uns, damit wir helfen können!

 

 

Ansprechpartner

Frau
Isolde Wasmuth


Tel. (030) 567 30 203
Do 13:00 - 16:00 Uhr

wasmuthi[at]drk-wilmersdorf[dot]de

Ansprechpartner

Frau
Michaela Koegel

Tel. (030)688 31 98 60
Fax (030)688 31 98 65

koegelm[at]drk-wilmersdorf[dot]de

Kleiderspende - einfach helfen

In unserer DRK-Kleiderkammer in Berlin- Schöneberg erhalten bedürftige Menschen kostenlos Kleidung, Schuhe und vieles mehr. Die Artikel werden ausschließlich an nachweislich bedürftige Menschen abgegeben.

Dieses Angebot ist nur möglich dank der Unterstützung der Berliner Bürger. Damit wir auch weiterhin Menschen in Not helfen können, benötigen wir Ihre Spenden.

Derzeit freuen wir uns besonders über:

-         Ober- und Unterbekleidung für Herren (besonders Herrenjeans)

-         Herrenschuhe (besonders Sportschuhe!)

-         Schwangerschaftskleidung

-         Babykleidung von Gr. 50 - 80

-         Kinder- und Teensbekleidung von Gr. 116 - 176 und Kinderschuhe  

Sachspenden für unsere Kleiderkammer

Um unsere Kleiderkammer aufrecht erhalten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung. Wir sind dankbar für Ihre Spenden in Form von Damen-, Herren-, Baby- und Kinderkleidung, Accessoires und Modeschmuck, Schuhe, Lederwaren, Koffer und Taschen, Tag- und Nachtwäsche, Kopfkissen und Bettdecken, Kuschel- und Schlafdecken, Bettwäsche, Haushaltswäsche, Gardinen und Wohnaccessoires, Glas und Porzellan, Küchen- und Haushaltsartikel, Spielartikel.

Möbel, Elektrogeräte und Matratzen können wir nicht entgegennehmen. Eine Übersicht über Möglichkeiten, zu spenden statt wegzuwerfen, bietet Ihnen die BSR .

Wir nehmen Ihre Spenden gerne auf verschiedenen Wegen entgegen. Zum einen haben wir gegenüber unserer Kleiderkammer (Einfahrt Ebersstr. 23) mehrere Kleidercontainer aufgestellt, in den Sie Ihre Altkleidung jederzeit einwerfen können. Bitte verpacken Sie in diesem Fall Ihre Kleiderspenden gebündelt in Tüten oder Säcken zum Schutz vor Nässe und Schmutz! Sollten Sie Ihre Spenden gern persönlich abgeben wollen, würden wir uns freuen, Sie zu folgenden offiziellen Annahmezeiten begrüßen zu dürfen:  Montag 10:00 - 12:00 Uhr und Donnerstag von 10:00 - 12:00 Uhr sowie 16:00 - 17:00 Uhr.

Unsere ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich, wenn gespendete Artikel in einem sauberen und einwandfreien Zustand sind. So müssen sie diese nur noch sortieren und können sie dann an die Bedürftigen weitergeben. Deshalb denken Sie immer gewissenhaft daran, wenn Sie alte Kleidung spenden, dass andere Menschen diese tragen sollen. Spenden Sie deshalb bitte nur Kleidung und Textilien die gewaschen und einwandfrei, Schuhe die sauber und noch tragbar, und sonstige Artikel die makellos und gesäubert sind. Danke!

Kleiderkammer in der Ebersstraße 80
Kleiderkammer in der Ebersstraße 80

Kleiderkammer

Ebersstraße 80
10827 Berlin
am S-Bahnhof Schöneberg

Annahmezeiten:
Mo: 10:00 - 12:00 Uhr
Do: 10:00 - 12:00 Uhr &
16:00 - 17:00 Uhr

Tel.: 030 / 56730203

Kleidercontainer-Spenden

Der DRK Kreisverband Berlin Schöneberg-Wilmersdorf e.V. sammelt kontinuierlich gebrauchte Kleidung und Textilien, um diese an bedürftige Menschen weiterzugeben. Die Sachen können direkt in den DRK-Kleidercontainern und DRK-Kleiderkammern abgegeben werden.

DRK Kleidercontainer in Schöneberg & Wilmersdorf

Die nächsten Kleidercontainer in Ihrer Nähe erfahren Sie unter 030 / 600 300 oder auf der obenstehenden Liste.

Es wird mehr gebrauchte Kleidung gespendet, als an bedürftige Menschen weitergegeben werden kann. Ihre Spende kommt dennoch einem guten Zweck zugute! Wir geben den Überschuss an Kleidung und beschädigte Kleidungsstücke an Recyclingfirmen weiter.

Die Erlöse aus den Kleidersammlungen kommen den sozialen Projekten des DRK Kreisverbandes Berlin Schöneberg-Wilmersdorf e.V. zugute.

PACKMEE Spenden

packmee.de

Das Deutsche Rote Kreuz ist Partner von PACKMEE. Mit PACKMEE ist Kleiderspenden ganz einfach: Sie packen einen Karton (bis 30 kg) mit tragfähiger Kleidung und Schuhen und verschicken ihn kostenlos an PACKMEE. 50 Prozent der Einnahmen abzüglich Porto- und Logistikkosten gehen an die karitativen Partner, das Deutsche Rote Kreuz. Weitere Informationen zu PACKMEE finden Sie HIER.

Eindrücke aus unserer Kleiderkammer

Foto: C. Penetti, DRK
Fotos: DRK